10 Jahre Förderverein der Grundschule Karolinum e.V.

Mitgliederversammlung mit Wiederwahl des Vorstandes
 

Am 7. März 2007 wurde der Verein gegründet. Seitdem bereichert er mit zahlreichen Projekten und Aktivitäten als fester Bestandteil das Schulleben in der Grundschule Karolinum.

Aus diesem Anlass wurden die Vereinsmitglieder für die Mitgliederversammlung am 7. März in diesem Jahr eingeladen. Die zahlreich anwesenden Mitglieder konnten auf eine Zeit voller Projekte zurückblicken.

Auszugsweise sind als große Einzelvorhaben die Gestaltung des Schulhofes, die Unterstützung zum 100-jährigen Schuljubiläum, die mit den Eltern und Kindern gemeinsam organisierten Aktionstage zum Frühjahrsputz, der Kauf eines Klaviers, Finanzierung der Bühne für die wunderschön sanierte Aula und die malermäßige Aufarbeitung von Klassenzimmern zu nennen. Weiterhin sind ergänzende Anschaffungen von Sport- und Spielgeräten, Ersatzpflanzungen auf dem Schulhof und Teilnahmen am Tag des Denkmals erwähnenswert.

Wiederkehrende und schon sich zur Tradition entwickelnde Vorhaben sind die Prämierung von besonders herausragenden Schülerinnen und Schülern zum Sportfest und zum Schuljahresende, Ansporn und Unterstützung zur Teilnahme am Skatstadtmarathon, Unterstützung der Verschönerungen am Schulgelände der Viertklässler.

An dieser Stelle bedankt sich der Förderverein bei allen Unterstützern. Ohne sie waren die Vereinsprojekte nicht zu verwirklichen.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde der bisherige Vorstand wiedergewählt und in seiner die Arbeit bestätigt. Der Förderverein unterstützt eine Projektwoche die in einem Schulfest am 19. Mai ihren Abschluss findet. Hier soll das 10-jährige Jubiläum des Förderverein gewürdigt werden.

Stefan Muskowsky

Vorsitzender Förderverein der Grundschule Karolinum e.V.